MPU Augsburg

Gemeinnütziger Verein zur Selbsthilfe bei Suchtproblemen

Erfahrungsberichte MPU: Seite 4 von 4

Erfahrungsberichte MPU: Seite 4 von 4

Dank des guten Vorbereitungskurses beim LichtBlume eV habe ich im März 2015 die MPU erfolgreich bestanden. Die Themen im Vorbereitungskurs waren aufschlussreich und verständlich gestaltet und wurden gut erklärt. 

​Die Einzelgespräche mit Horst Wieser waren von großer Bedeutung für mich. Sie waren sehr vertrauensvoll und sehr hilfreich und haben mir bei Vielem die Augen geöffnet.

​Ich kann LICHTBLUME EV wärmstens weiter empfehlen. Hier kann man ohne Scheu über seine Probleme reden.

Petra T

 

​Ich war von Februar 2010 - April 2011 im Vorbereitungskurs bei der Kornblume = heute LichtBlume.

​Man wird umfassend, mit der Herausforderung der eigenen Problematik, informiert.

​Die Herangehensweise ist pragmatisch und zielorientiert:

 

  • Informationen über Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit
  • Dementsprechendes Verhalten im Straßenverkehr
  • Promillerechnen (Aufbau, Abbau, Restalkohol)
  • Erstellen eines Trinklebenslaufes für die MPU und somit auch Reflektion
  • Durchsprechen des Gespräches MPU Gutachter Psychologe (Wie kam es dazu, wie ist es jetzt, wie wird es in Zukunt sein usw.)
  • Einzelgespräche mit dem MPU Vorbereitungsleiter Horst
  • Kennenlernen von Selbsthilfegruppen

Ich habe meinen Führerschein wieder erlangt und diesen bis heute nie wieder abgegeben! Es war eine harte Zeit, die ich selber verursacht habe. In der Kornblume / LichtBlume bin ich auf Menschen getroffen, die mich nicht verurteilt oder bewertet haben, sondern mich in meinem Vorhaben absolut positiv unterstützt haben

 

Preis - Leistungsverhälnis ist überragend und absolut empfehlenswert!

​Evi O